Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
   
 
 
Licht:
Standort:
Kübelpflanze und kalter bis temperierter Wintergarten
Temperaturen:
Sommer: mild-warm
Winter: kalt-kühl
Frost: -7°C
Wasser:
reichlich
Luftfeuchtigkeit:
mittel - hoch
Boden:
humusreich
Nährstoffbedarf:
hoch
Zeichenerklärung
 
< zurück
 
Erwachsene Pflanze
Stamm einer Jungpflanze   Jungpflanze 30 cm  
Für größere Bilder bitte anklicken.

Plectocomia himalayana

Himalaya Rattanpalme

Eine frostverträgliche Kletterpalme. Unmöglich? Wo man doch die Rattanpalmen mit den heißen und feuchten Tropen assoziiert. Doch es gibt sie! Diese Art aus dem Himalaya, die um das nordostindische Darjeeling in Meereshöhen bis 2100 m vorkommt, wo es im Winter friert und schneit und im Sommer kühles, regnerisches Wetter vorherrscht, toleriert Kälte nicht nur, sondern gedeiht prächtig mit ihr und entwickelt sich schnell zu einem Kletterstrauch, der mit dornigen Blattfortsätzen am Ende der schlanken, hellgrünen, schmal gefiederten Blätter an umliegenden Pflanzen emporzuklimmen versucht. Die ausläufertreibenden Stämme können so mit lediglich 2 cm Durchmesser auch die höchsten Baumkronen erreichen. Plectocomia ist bisher praktisch unbekannt in Kultur. Sie wächst sehr rasch und ist robust und einfach zu halten.

Diese Art ist zur Zeit leider nicht lieferbar.