Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
   
 
 
Licht:
Standort:
Temperaturen:
Sommer: mild-warm
Winter: kühl-mild
Frost: -5°C
Wasser:
Luftfeuchtigkeit:
Boden:
Nährstoffbedarf:
Zeichenerklärung
 
< zurück
 
   
Für größere Bilder bitte anklicken.

Lytocaryum hoehnei

Hoehnes Kokospälmchen

Diese etwas größere und robustere Cousine des bekannten Kokospämchens ist in den Bergwäldern des Staates São Paulo in Brasilien heimisch. Sie hat einen schlanken Stamm, der bis zu 5 m erreichen kann und eine Krone aus eleganten Fiederblättern trägt. Die Blattsegmente sind deutlich breiter als bei Lytocaryum weddellianum und die Samen haben eine härtere Schale, eher wie eine Syagrus. Sie ist vom Aussterben bedroht, da die Wälder in denen Sie wächst zunehmend zerstört werden. Auch in Kultur ist sie sehr selten und bisher nur in den Sammlungen einiger weniger Palmenenthusiasten zu finden. Lytocaryum hoehnei fühlt sich in milden, feuchten subtropischen oder kühl-subtropischen Umgebungen am wohlsten.

Diese Art ist zur Zeit leider nicht lieferbar.