Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
       

Arecaceae

Winterharte Palmen

Viele Palmenarten sind wesentlich frosthärter als man denkt. Manche Arten sind in den milderen Gebieten Deutschlands tatsächlich winterhart und können ausgepflanzt werden, zum Beispiel um ein mediterranes Flair in den Garten zu bringen. Eine ausgepflanzte Palme wächst deutlich schneller - oft ein vielfaches dessen, was sie im Kübel erreichen würde - und erfreut um so mehr mit ihrem exotischen Charakter.

Allgemeine Informationen über Palmen
Palmen auspflanzen ist ganz einfach
Beispiele von ausgepflanzen Palmen in Deutschland und anderen Ländern
• Informationen zum Winterschutz

Frostharte Arten:
Vertragen Frost, jedoch nur von mindestens –6 bis etwa –12° C. Lediglich in den wärmesten Gebieten Mitteleuropas können sie unter günstigen Bedingungen ganz ohne Schutz über den Winter kommen.

  Bedingt winterharte Arten:
Haben eine Frosthärte von mindestens –10 bis etwa –15° C. Sie sind häufig trotz der relativ hohen Frosthärte dem mitteleuropäischen Klima nicht ganz so gut angepasst.
  Winterharte Arten:
Haben eine Frosthärte von mindestens –14 °C bis unter –16 °C und können dadurch die Winter in den meisten Regionen Mitteleuropas im Freiland ohne oder mit leichtem Winterschutz überstehen.
 

3 winterharte Palmenarten stehen zur Auswahl. Hier sind Nr. 1 - 3:

Erwachsene Sabal minor in Nord-Italien
 

Sabal minor  

Zwergpalmetto

-12 bis -20°C

Variable, niedrige und langsam wachsende, solitäre Fächerpalme mit meist kriechendem, selten aufrechtem Stamm und kleiner Krone aus wenigen steifen, blaugrünen Blättern. Die langen, duftenden Blütenstände stehen senkrecht aus der Blattkrone und tragen zahlreiche kleine, schwarze... Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe (= Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf) (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
140/150 cm (Stamm 10/20 cm)   P1A68808  229.90Auf Lager


Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Erwachsene Trachycarpus fortunei - Größe 220 cm
 

Trachycarpus fortunei  

Hanfpalme

-12 bis -17°C

Die Hanfpalme ist eine bekannte und häufig kultivierte, mittelgroße, solitäre Fächerpalme mit schlankem, dicht in weiche Fasern gehülltem Stamm und breiten, dünngestieligen Blättern, unterseitig oft bläulich bereift. Die Früchte reifen im Spätwinter blauschwarz, dünnschalig, und... Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe (= Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf) (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
110/120 cm (Stamm 30/40 cm)   P1-721-4  99.90Auf Lager
120/130 cm (Stamm 40/50 cm)   P1-721-5  119.90Auf Lager
130/140 cm (Stamm 50/60 cm)   P1-721-6  199.90Auf Lager
200/220 cm (Stamm 100/120 cm)   P1-721-8  299.90Auf Lager
220/240 cm (Stamm 120/140 cm)   P1-721-9  349.90Auf Lager


Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Erwachsene Trachycarpus wagnerianus in Kultur
 

Trachycarpus wagnerianus  

Wagners Hanfpalme

-12 bis -17°C

Wagners Hanfpalme ist eine mittelgroße Art, die sich durch ihr attraktives, kleines, sehr steifes, ledriges und robustes Blatt auffallend von der gewöhnlichen Hanfpalme (Trachycarpus fortunei) unterscheidet. Von Trachycarpus wagnerianus ist kein Wildstandort bekannt. Sie wurde... Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe (= Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf) (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
140/150 cm (Stamm 60/80 cm)   P1-726-8  269.90Auf Lager


Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Zeichenerklärung:
Schattiger Standort
Halbschattiger Standort
Sonniger Standort
Zimmerpflanze: eignet sich für die Haltung in einem normal beheizten Innenraum oder Wintergarten
Kübelpflanze: kann im Sommer im Freien stehen; im Winter in einem kühlen, hellen Raum
Frosttoleranz: eine Extremtemperatur, die kurzzeitig schadlos vertragen wird, bezogen auf ausgewachsene, ausgepflanzte Pflanzen. Für Jungpflanzen und Pflanzen in Töpfen müssen einige Grad C addiert werden. Sie sind frostempfindlicher. Mehr Info...
  Neue Pflanzenart oder Art, die für mindestens 3 Monate nicht bei Palme Per Paket erhältlich war.
  Neue Größen für diese Art sind erhältlich.
  Alle Grössenangaben sind in cm ohne Topf. Bitte beachten Sie, dass die Größenangaben nur ungefähre Werte sind und dass die Größe der Pflanzen, die Sie erhalten, sich von den Angaben auf der Internetseite oder im Katalog unterscheiden können. Wir versuchen natürlich, die Größe der Pflanzen möglichst genau anzugeben, aber es handelt sich um lebendige Wesen. Zwei Pflanzen, die aus der selben Lieferung stammen und auf dem Papier "gleich groß" sind, können daher sehr unterschiedlich aussehen. Außerdem bitten wir Sie zu bedenken, dass viele der Fotos erwachsene Pflanzen zeigen. Jungpflanzen sehen oft ganz anders aus und entwickeln erst im Lauf der Jahre ihr charakteristisches Aussehen.
Bestseller Nr. 1
Trachycarpus fortunei
Hanfpalme
Bestseller Nr. 2
Trachycarpus wagnerianus
Wagners Hanfpalme
Bestseller Nr. 3
Jubaea chilensis
Chilenische Honigpalme
Bestseller Nr. 4
Butia odorata
Geleepalme
Bestseller Nr. 5
Musa basjoo
Winterharte Banane
Bestseller Nr. 6
Phoenix roebelenii
Zwergdattelpalme
Bestseller Nr. 7
Chamaerops humilis
Zwergpalme
Bestseller Nr. 8
Brahea armata
Blaue Hesperidenpalme
Bestseller Nr. 9
Rhapidophyllum hystrix
Nadelpalme
Bestseller Nr. 10
Yucca gloriosa 'Nobilis'