Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
   
 
Seite ausdrucken...
 
Licht:
Standort:
Als Kübelpflanze geeignet. Ungeheizter bis temperierter Wintergarten. u.U. Freiland an geschützter Stelle.
Temperaturen:
Sommer: mild-warm
Winter: kalt-mild
Frost: Blatt um -3°C
Wasser:
gering im Winter - reichlich im Sommer
Luftfeuchtigkeit:
mittel - hoch
Boden:
humusreich, kräftig
Nährstoffbedarf:
sehr hoch
Zeichenerklärung
Sucht Pflanzen mit
ähnlichen Kulturanfor-
derungen.
 
< zurück | Alle aus dieser Gruppe zeigen >
 
Erwachsene Musa basjoo in Kultur in Deutschland
Erwachsene Musa basjoo in KulturMusa basjoo in Kultur - Größe 250 cmJungpflanze von Musa basjoo - Größe 70 cm
(Für größere Bilder bitte anklicken)
Unsere Empfehlung für den Garten

Musa basjoo

Winterharte Banane

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 2 Stück 70/80 cm statt 39.80   A3-331-5  19.90Auf Lager
30/40 cm   P3-331-4  9.90Auf Lager
70/80 cm   P3-331-5  19.90Auf Lager
Stamm 100+ cm   P3-331-6  149.90Auf Lager
Stamm 150+ cm   P3-331-7  249.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf

Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Die robusteste und kälteverträglichste Banane. Eine ideale Kübel- oder Wintergartenpflanze und eine Art, die auch in Deutschland als winterhart empfohlen werden kann. Im Freien wird die Pflanze überwintert, indem man die Stämme nach dem ersten Frost auf etwa einen Meter zurückschneidet und möglichst frostsicher abdeckt. Bewährt hat sich z. B. eine große Kiste die mit trockenem Laub oder Stroh gefüllt und gegen Regen mit Plastikfolie abgedekt wird. Das robuste Rhizom der Pflanze treibt im folgenden Frühjahr selbst dann wieder aus wenn die Stämme in einem sehr kalten Winter bis zum Boden zurückgefroren sind. Die Banane kann bei reichlicher Ernährung in einem Jahr über 4 m Höhe erreichen. Musa basjoo stammt übrigens aus dem Bergland Südchinas und keineswegs aus Japan. Der Name Japanische Faserbanane wurde ihr zu unrecht zuteil, er gehört eigentlich Musa balbisiana, obwohl diese ebenfalls nicht aus Japan stammt.

Für den Versand müssen die Blätter entfernt werden. Die Pflanzen treiben jedoch rasch wieder eine komplette Blattkrone.