Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
       

Das Palmenhaus

10% Rabatt für Selbstabholer

"Das ist ja besser als im Botanischen Garten!" staunte einer unserer Besucher beim Anblick der zahlreichen Palmen und exotischen Pflanzen. Im Palmenhaus in München werden unsere Pflanzen gehegt und gepflegt. Auf einer Fläche von 1200 qm finden Sie hunderte Palmenarten (auch einige Raritäten, die nicht auf der Website stehen), etliche Palmfarne, Bananenstauden, Baumfarne, Agaven und andere exotische Pflanzen.

  Wenn Sie Ihre Pflanzen selbst aussuchen möchten, oder sich mal in unserem Palmenhaus umschauen wollen, dann kommen Sie einfach zu uns! Alle im Internet aufgeführten Arten sind vorrätig. Auf alle im Internet genannten Preise erhalten Sie 10% Selbstabholer- Rabatt (außer auf Bücher). Auch auf Sonderangebote erhalten Sie die 10%* Preisnachlass.

Auch wenn Sie nichts kaufen, ein Besuch im Palmenhaus im Norden von München lohnt sich auf jeden Fall. Der Fasaneriesee - ein beliebter Münchener Badesee - ist gleich in der Nähe.

• Lassen Sie sich von unseren freundlichen und fachkundigen Mitarbeitern beraten.
• Alle Pflanzen können gleich mitgenommen werden.
• Wir helfen Ihnen gerne beim Beladen Ihres Fahrzeuges.
• Zahlen Sie bequem per EC-Karte, Kreditkarte oder in bar.

Für größeres Bild bitte anklicken. Für größeres Bild bitte anklicken. Für größeres Bild bitte anklicken.

Das Palmenhaus mit 4 Klimazonen

Das 80 m lange Haus ist in vier Klimazonen unterteilt:
Das Mittelmeerhaus: hier stehen Palmen die ein mediterranes Klima benötigen, also heiß und trocken im Sommer und mild im Winter.
Das Amazonashaus: mit 80-95 % Luftfeuchtigkeit und bis zu 40°C im Sommer, das tropischste aber auch kleinste Haus.
Das Andenhaus: besonders Baumfarne mit ihrer urzeitlichen Erscheinung benötigen hohe Luftfeuchtigkeit bei relativ niedrigen Temperaturen.
Das Kalthaus (das größte): Hier wachsen vorwiegend die Arten, die auch in Deutschland ins Freie gepflanzt werden können.

Für größeres Bild bitte anklicken. Für größeres Bild bitte anklicken. Für größeres Bild bitte anklicken.

So kommen Sie zu uns - mit dem Auto

Das Palmenhaus steht im Münchener Norden in der Fasanerie an einer kleinen Seitenstraße der Feldmochinger Straße. Mit dem Auto ist es einfach und schnell über den Mittleren Ring zu erreichen. Sie können direkt vor dem Palmenhaus parken und wir laden Ihnen die Palmen sauber verpackt ein. Zum Vergrößern des Kartenausscnittes einfach an der gewünschten Stelle Doppel-Klicken


Größere Kartenansicht

So kommen Sie zu uns - mit den Öffentlichen (MVV):


Das Palmenhaus befindet sich nur 900 Meter vom S-Bahnhof Fasanerie (S1 in nördlicher Richtung) entfernt. Vom Marienplatz erreichen Sie das Palmenhaus mit der S-Bahn in nur 20 Minuten oder vom OEZ (Olympia-Einkaufszentrum) mit dem Bus in nur 6 Minuten. Steigen Sie am Bhf. Fasanerie aus. Von dort sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß zum Palmenhaus. Die genauen Fahrzeiten erfahren Sie direkt beim Münchner Verkehrs- und Tarifverbund.



Größere Kartenansicht

* Die 10% Preisnachlass werden bei reduzierten Artikeln auf den reduzierten Preis gewährt (nicht auf den urspünglichen Preis).

Das Palmenhaus mit 4 Klimazonen
So kommen Sie zu uns mit dem Auto
So kommen Sie zu uns mit den Öffentlichen (MVV)

Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München
Siehe Karte
(bitte keine Post an diese Adresse schicken)

Tel. 089 1508594
Unser Büro erreichen Sie unter 089 1577902.

März bis Oktober:
Montag - Samstag
10 - 16 Uhr

November bis Februar:
Freitag - Samstag
10 - 16 Uhr


(und nach telefonischer Vereinbarung)