Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
       

Kleingedrucktes

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Vertragsbedingungen gelten für Privatkunden sowie für Unternehmer, juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich-rechtliche Sondervermögen.

Allgemeines
• Produktabbildungen sind, wenn nicht anders angegeben, beispielhaft und können von den gelieferten Produkten abweichen. Alle Angaben im Newsletter und auf der Website ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten. Größenangaben bei Pflanzen sind Annäherungswerte. Leichte Abweichungen sind möglich.
• Der Vertragsschluss erfolgt durch schriftliche Annahme der Bestellung (Auftragsbestätigung) oder mit Auslieferung der Ware.

Preise
• Sämtliche Preise sind Endkundenpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten stets die Preise auf unserer Website zum Zeitpunkt der Bestellung.

Bestellung
• Bestellungen können über unsere Website, per Fax, Telefon oder Post aufgegeben werden.
• Kein Mindestbestellwert.
• Auftragsbestätigung bei Bedarf (z. B. bei Lieferung per Spedition). Wir behalten uns vor, Bestellungen (auch ohne Angabe von Gründen) aus wirtschaftlichen Gründen abzulehnen.
• Gleichwertiger Ersatz für ausverkaufte Artikel nur auf ausdrücklichen Wunsch.
• Stornierungen werden nur für nicht versendete Ware anerkannt.

Versandkosten
(Versandkosten für die einzelnen Länder finden Sie hier)
• Vom Kunden gewünschte Sonderleistungen wie z.B. Expressversand oder Terminlieferung werden gesondert berechnet.
• Eventuell anfallende, zusätzliche Kosten für Pflanzengesundheitszeugnisse, Pflanzenbeschau und Zoll trägt der Besteller und können bei Widerruf nicht erstattet werden.
• In seltenen Fällen behalten wir uns - nach Rücksprache mit dem Kunden - eine nachträgliche Korrektur der Versandkosten vor.

Lieferung
• Alle Sendungen verlassen - Verfügbarkeit der Artikel vorausgesetzt - unser Haus innerhalb von 5 Werktagen. Nach Deutschland kommen ca. 1 bis 5 Werktage für den Versandweg hinzu. Ins Ausland kommen ca. 3 bis 5 Werktage für den Versandweg hinzu (die Zeitangabe für den Versandweg ist unverbindlich, da abhängig vom Transportunterenhemen).
• Lieferungen in der kalten Jahreszeit richten sich nach den jeweiligen Witterungsbedingungen.
• Während der Hochsaison im Frühjahr kann es gelegentlich zu längeren Lieferzeiten kommen.
• Samenpäckchen können je nach Verfügbarkeit der Ware bis zu 3 Wochen dauern.
• Lieferung mit Paketdienst (DHL, DPD u. a.). Große Pflanzen nach Auftragsbestätigung per Spedition.
• Die Lieferung erfolgt gegebenenfalls in mehreren Teilen.

Widerrufsrecht – für Privatkunden

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt a) im Falle eines Kaufvertrags 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat; b) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Palme Per Paket, Am Schnepfenweg 57, 80995 München (Deutschland), Telefon: (+49) 089 1577902, Fax: (+49) 089 15704284, E-Mail: mail@palmeperpaket.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür dieses Muster-Widerrufsformular (PDF-Datei) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Bei Speditionssendungen innerhalb Deutschlands: die Kosten werden auf höchstens etwa 30% des Warenwertes geschätzt. Bei Speditionssendungen innerhalb der Europäischen Union: die Kosten werden auf höchstens etwa 40% des Warenwertes geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht u. a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können (z. B. Samen) oder deren Verfalldatum überschritten wurde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind. Dies gilt weiterhin für versiegelt gelieferte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und für Waren, die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt werden.

Hinweise

• Um Ihnen die Rücksendung zu erleichtern, können Sie sich mit uns vorab telefonisch unter (+49) 089 1577902 in Verbindung setzen.
• Für Samen besteht gemäß obigem Ausschluss kein Widerrufsrecht.
• Kosten für Pflanzengesundheitszeugnisse, Pflanzenbeschau und Zoll können bei einem Widerruf nicht erstattet werden.
• Das Widerrufsrecht gilt nicht für Unternehmer, juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich-rechtliche Sondervermögen.

Eigentumsvorbehalt
• Die Ware bliebt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Zahlung
• Zahlung mit Kreditkarte oder per Vorausüberweisung (Bankverbindung).

Mängelhaftung
• Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Ist der Käufer Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so beschränkt sich die Frist auf ein Jahr.
• Bananengewächse und ähnliche Pflanzen haben trotz sorgfältigster Verpackung gelegentlich geknickte Blätter. Dies ist kein Reklamationsgrund. Die schnell wachsenden Bananen regenerieren sich in kurzer Zeit. Entscheidend ist der gute Zustand der Knolle.

Datenschutz
• Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses und eine Bonitätsprüfung erforderlich ist. Weitere Informationen siehe hier.

Sonstiges
• Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
• Ist der Vertragspartner Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird unser Geschäftssitz als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche, die sich aus diesem Vertrag ergeben, vereinbart. Wir sind auch berechtigt den Besteller an dem Gericht seines Sitzes zu verklagen.
• Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden.

Stand: Juni 2014
Palmen-Bestseller
Trachycarpus fortunei
Hanfpalme
Palmfarn-Bestseller
Cycas panzhihuaensis
Panzhihua-Sagopalme
Yucca-Bestseller
Yucca rostrata
Bananen-Bestseller
Ensete ventricosum Maurellii
Rote Abessinische Banane