Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Forum
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Kontakt
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

Palmen-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
       

Aktuelle Angebote

Palmen, Yucca, Baumfarne, Palmfarne...

Willkommen bei den Spezialisten für tropische und winterharte Palmen, Palmfarne, Bananen, Baumfarne, Agaven & Yucca. Seit 1990 bietet Palme Per Paket Europas wahrscheinlich artenreichstes Palmen-Sortiment und fachkundige Beratung. Bei uns finden Sie Palmen-Klassiker wie die Hanfpalme Trachycarpus fortunei, den Kälterekordhalter Rhapidophyllum hystrix, der Temeperaturen bis -24°C verkraftet und Raritäten wie die Yuraguana-Palme Coccothrinax pauciramosa. Wählen Sie aus hunderten von Arten und Größen vom Sämling bis zum fünf Meter hohen Baum. Bestellen Sie einfach online und die Pflanzen werden schnell und sicher verpackt per Paketdienst oder Spedition zu Ihnen an die Tür geliefert. Oder besuchen Sie unser Palmenhaus in München und sparen 10% auf alle Pflanzen.

Musa basjoo Nur solange der Vorrat reicht:
Musa basjoo
Winterharte Banane



Blatt um -3 °C

Die robusteste und kälteverträglichste Banane. Eine ideale Kübel- oder Wintergartenpflanze und eine Art, die auch in Deutschland als winterhart empfohlen werden kann. Im Freien wird die Pflanze überwintert, indem man die Stämme nach dem ersten Frost auf etwa einen Meter zurückschneidet und möglichst frostsicher abdeckt. Bewährt hat sich z.B. eine große Kiste, die mit trockenem Laub oder Stroh gefüllt und gegen Regen mit Plastikfolie abgedeckt wird. Das robuste Rhizom der Pflanze treibt im folgenden Frühjahr selbst dann wieder aus, wenn die Stämme in einem sehr kalten Winter bis zum Boden zurückgefroren sind. Die Banane kann bei reichlicher Ernährung in einem Jahr über 4 m Höhe erreichen. Musa basjoo stammt übrigens aus dem Bergland Südchinas und keineswegs aus Japan. Der Name Japanische Faserbanane wurde ihr zu unrecht zuteil, er gehört eigentlich Musa balbisiana, obwohl diese ebenfalls nicht aus Japan stammt. Mehr Info...
Die Banane sollte nach einer kurzen Eingewöhnungsphase etwas größer getopft werden und kann bis zum ersten Frost an einem sonnigen Platz im Freien stehen. Überwintert wird sie in einem kühlem Raum im Haus oder einem kalten Keller. Je kälter sie steht desto weniger Licht wird benötigt und desto trockener sollte man sie halten. Nach dem letzten Frost im Frühjahr kann die Musa basjoo dann an ihrem Gartenstandort in ein gut vorbereitetes Beet gepflanzt werden.

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 3er Pack 70/80 cm   A3-331-5   (35,70) 29.90 Auf Lager
AKTION: 70/80 cm   A3-331-4  11.90Auf Lager
250 cm (Stamm 100+ cm)   P3-331-6  169.90Auf Lager
350 cm (Stamm 150+ cm)   P3-331-7  249.90Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Hedychium greenii Nur solange der Vorrat reicht:
Hedychium greenii
Rote Abessinische Banane



bis -12 °C

Ein prachtvoller, eher kleiner Zieringwer mit großen, dunkelgrünen, unterseits intensiv violetten Blättern. Die leuchtend orange-roten Blüten erscheinen im Spätsommer and der Spitze der etwa meterhohen Triebe. Hedychium greenii steht im Sommer am besten im Freien und wird im Winter kühl bis kalt im Haus überwintert. Während die Blatttriebe nicht frostverträglich sind, verträgt das fleischige, unterirdische Rhizom problemlos Kälte und mit sorgfältiger Abdeckung auch erheblich Fröste. Auch für unbeheizte bis temperierte Wintergärten eignet sich dieser Ingwer und kommt auch in größeren Töpfen zuverlässig zur Blüte. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 3 L. Topf / 50+ cm   A3-88G-4   (9,90) 4.90 Auf Lager
3 Liter Topf / 50+ cm   P3-88G-4  9.90Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Chamaerops humilis var. cerifera Nur solange Vorrat reicht:
Chamaerops humilis var. cerifera
Blaue Zwergpalme


Winterhart bis -15 °C

Unsere neuen, traumhaften Pflanzen sind 110/120 cm groß, besonders kräftig und werden in 50-Liter-Containern per Spedition geliefert.
Die im Atlasgebirge Marokkos in Höhenlagen von bis zu 1700 m beheimatete Blaue Zwergpalme bietet alle Vorzüge, die sich ein Palmenliebhaber außerhalb der Tropen wünschen kann. Sie ist so robust und ebenso anpassungsfähig wie ihre grünblättrige Verwandte und gedeiht unter zahlreichen Bedingungen, wobei sie sowohl extreme Kälte und Feuchtigkeit, Hitze und Trockenheit, vollsonnige wie auch schattige Standorte gut verträgt. Ihre größter Zauber liegt jedoch in der Blattfarbe: Sowohl die Ober- als auch die Unterseite der Blätter sind intensiv silberblau, und hier ist nicht die silbrige Färbung der Blattunterseiten vieler grüner Chamaerops gemeint, es ist ein Silberblau, das selbst Brahea armata noch übertrifft.
Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 110/120 cm (St. 40/50 cm)   A1-199-9   (399,90) 199.90 Auf Lager
30/40 cm   P1-199-4  19.90Auf Lager
90/100 cm (Stamm 30/40 cm)   P1-199-8  299.90Auf Lager
110/120 cm (Stamm 40/50 cm)   P1-199-9  399.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Trachycarpus wagnerianus Bis zu 75% sparen:
Trachycarpus wagnerianus
Wagners Hanfpalme


Winterhart bis -12 bis -17 °C

So günstig gab es Wagner's Hanfpalme noch nie: Wir haben gleich mehrere klasse Angebote für Sie von Trachycarpus wagnerianus, einer Art die sich für den Garten wie auch als Kübelpflanze für die Terrasse perfekt eignet und sich seit vielen Jahren ausserordentlicher Beliebtheit erfreut. Jetzt erhalten Sie Wagners Hanfpalme bis zu 67% günstiger! Nur solange Vorrat reicht! Eine mittelgroße Art, die sich durch ihr attraktives, kleines, sehr steifes, ledriges und robustes Blatt auffallend von der gewöhnlichen Hanfpalme (T. fortunei) unterscheidet. Von T. wagnerianus ist kein Wildstandort bekannt. Sie wurde Mitte des vergangenen Jahrhunderts aus Japan nach Europa eingeführt und ist für windigere Standorte oder Plätze mit begrenztem Raum die ideale Wahl. Trachycarpus wagnerianus ist die kulturwürdigste aller Trachycarpus-Arten. Zu ihren vielen guten Eigenschaften gehören auch die folgenden:
- kleine und sehr steife, sattgrüne Miniaturblätter die nur etwa 60 cm Durchmesser erreichen, in einer dichten, kompakten Blattkrone.
- höchst attraktives, bonsaiartiges Aussehen bei Jungpflanzen.
- ideal für kleinere Gärten und als Kübelpflanzen.
- passt sich vielen unterschiedlichen Klimaten an, von der gemäßigten Zone bis in die Tropen.
- hohe Frosttoleranz - 12 bis -17°C und durch das harte Blatt keine Probleme mit Schnee, der bei T. fortunei leicht die Blätter abknickt.
- sehr unempfindlich gegen Wind - der Hauptfeind von T. fortunei.
- die perfekte Wahl für die rauen, aber wintermilden Küstenregionen in Mitteleuropa.
- robust und einfach zu pflegen, diese Art nimmt so leicht keinen Fehler übel.
- sehr wüchsig. Frei ausgepflanzt kann sie bis zu 30 cm Stammhöhe im Jahr zulegen.
- resistent gegen fast alle Krankheiten und Schädlinge.
Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 3 Stk. 20/30 cm   A1-726-H   (89,70) 29.90 Auf Lager
AKTION: 10/20 cm   P1-726-1   (19,90) 6.90 Auf Lager
130/140 cm (Stamm 40 cm)   P1-726-7   249.90 Auf Lager
150/160 cm (Stamm 60 cm)   P1-726-8   299.90 Auf Lager
170/180 cm (Stamm 80 cm)   P1-726-9   349.90 Auf Lager
190/200 cm (Stamm 100 cm)   P1-726-A   399.90 Auf Lager
210/220 cm (Stamm 120 cm)   P1-726-B   499.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Jubaea chilensis Nur solange Vorrat reicht:
Jubaea chilensis
Chilenische Honigpalme


Winterhart -12 bis -16 °C

Gewaltige, bis 25 m hohe Palme mit sehr massivem, grauem Stamm (ø bis 1,5 m) und einer weit ausladenden Krone aus fast ungestielten, etwa 5 m langen, steifen, ledrigen Fiederblättern. Die Blütenstände sind zwischen den großen Blättern verborgen und tragen etwa walnußgroße, gelbe Früchte. Die hartschaligen Samen sind eßbar, ihr Geschmack ähnlich dem der Kokosnuß. Jubaea stammt aus einem kleinen Gebiet an der Pazifikküste Mittelchiles und wächst dort in trockener Strauch- und Dornbuschvegetation. In Kultur ist diese schöne, robuste und sehr wertvolle Palme von England bis Australien zwar weit verbreitet aber dennoch selten anzutreffen. Die Kultivierung der Chilenische Honigpalme bereitet bei älteren Pflanzen kaum Probleme, nur Sämlinge sind etwas heikel. Jubaea wächst allerdings nur sehr langsam und es können 30-40 Jahre bis zur Bildung eines Stammes und 60 Jahre bis zur ersten Blüte vergehen. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 70/80 cm   P1-381-5   (399,90) 99.90 Auf Lager
110/120 cm   P1-381-B  599.90Auf Lager
180/190 cm (Stamm 50 cm)   P1-381-8  899.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Latania lontaroides Nur solange Vorrat reicht:
Latania lontaroides
Rote Latan-Palme


Eine mittelgrosse, solitäre Fächerpalme mit schlankem, grauem Stamm und ausladenden, steif abstehenden, dunkelgrünen Blättern. Die Blattränder und der Blattstiel sind vor allem bei Jungpflanzen sehr intensiv rot gefärbt. Latania lontaroides stammt von der Insel Réunion (Maskarenen). Wie die beiden anderen Arten der Gattung ist sie vor allem in den Tropen gelegentlich in Kultur. Bei hohen Temperaturen kann sie jedoch recht zügig wachsen, unter 25°C wächst sie aber eher gemächlich. Tiefe Gefäße sind empfehlenswert. Latania lontaroides gehört zu den schönsten Fächerpalmen überhaupt und ist im Zimmer und besonders im warmen Wintergarten sehr gut zu halten. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
30/40 cm   P1-412-3  12.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhopalostylis baueri var. cheesemanii Nur solange Vorrat reicht:
Rhopalostylis baueri var. cheesemanii
Kermadecpalme


-2 bis -4 °C

Diese Palme gehört zu den bekannten Nikaupalmen Neuseelands und ist auf der winzigen, vom Wind gepeitschten Raoul-Insel (Kermadec Archipel) beheimatet. Der kräftige, gedrungene Kronenschaft, die rostroten Blattstiele und die aufrechten Blätter mit breiten, hellgrünen Fiedersegmenten verleihen dieser Art ihr einzigartiges Aussehen. Sie ist recht gut als Zimmerpflanze geeignet und kommt mit wenig Licht aus, am besten steht sie jedoch im Sommer im Freien an einem schattigen Platz, im Winter hell und kühl. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 110/120 cm   A1-662-8   (99,90) 49.90 Auf Lager
40/50 cm   P1-662-4  24.90Auf Lager
60/70 cm   P1-662-5  39.90Auf Lager
90/100 cm   P1-662-6  59.90Auf Lager
110/120 cm   P1-662-8  99.90Auf Lager
120/130 cm   P1-662-7  129.90Auf Lager
150/160 cm   P1-662-9  199.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhopalostylis sapida Little Barrier Island Nur solange Vorrat reicht:
Rhopalostylis sapida 'Little Barrier Island'
Little Barrier Nikaupalme


-3 bis -5 °C

Diese Form von R. sapida kommt ausschließlich auf den vor der nördlichen Küste Neuseelands gelegenen Little Barrier Inseln vor. Die Pflanzen dort bilden einen sehr starken Stamm und einen gigantischen Kronenschaft aus. Ein großartige Kübelpflanze für kühle, schattige Standorte, hält es aber auch im Zimmer gut aus. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 100/120 cm   A1-660-8   (99,90) 49.90 Auf Lager
60/70 cm   P1-660-6  39.90Auf Lager
90/100 cm   P1-660-7  59.90Auf Lager
130/140 cm   P1-660-8  149.90Auf Lager
140/160 cm   P1-660-9  199.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhopalostylis sapida Oceana Nur solange Vorrat reicht:
Rhopalostylis sapida 'Oceana'
Chatham-Nikaupalme


-5 °C

Auf den Chatham Inseln, weit vor der Küste der Neuseelands, erstreckt sich das Verbreitungsgebiet der Nikaupalme bis 44° südlicher Breite. Die Chatham-Nikaupalme ist damit die südlichste Palme der Erde. Manche glauben diese wuchsfreudigste und kräftigste Form der Nikaupalme ist mit ihrem robusten Stamm und ihrer breiten Krone unterschiedlich genug, um als eigene Art beschrieben zu werden und tatsächlich lassen sich schon Sämlinge gut von anderen R. sapida-Formen unterscheiden. Sehr gute Kübelpflanze für absonnige Standorte. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 110/120 cm   A1-665-7   (99,90) 49.90 Auf Lager
50/60 cm   P1-665-4  29.90Auf Lager
60/70 cm   P1-665-5  39.90Auf Lager
90/100 cm   P1-665-6  59.90Auf Lager
110/120 cm   P1-665-7  99.90Auf Lager
150/160 cm   P1-665-8  199.90Auf Lager
190/200 cm   P1-665-9  249.90Auf Lager
240/250 cm   P1-665-A  299.90Auf Lager
290/300 cm   P1-665-B  399.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhapis excelsa Variegata Nur solange Vorrat reicht:
Rhapis excelsa 'Variegata'
Steckenpalme


-5 bis -8 °C

Von Rhapis excelsa bieten wir kräftige, gut etablierte Pflanzen einer weißbunten Form mit mehreren Stämmchen. Diese panaschierten Formen sind vor allem in Asien extrem beliebt, auch in der Bonsaikultur, und werden oft teuer bezahlt.
Diese zierliche, buschartige Palme wird kaum über 2 m hoch und bildet dichte Horste aus dünnen, in ein dichtes Fasernetz gehüllten, bambusartigen Stämmchen und mit tief geteilten, dünnstieligen Blättern. Die Blattsegmente sind dunkelgrün mit zahlreichen hellen Streifen. Die Blüten sind gelb, Früchte erscheinen nur selten. Die Steckenpalme stammt aus Südchina und aus Nordvietnam. Sie wächst zwar langsam, an Robustheit als Zimmer- oder Kübelpflanze ist sie aber unübertroffen. Sie kommt mit sehr wenig Licht gut zurecht, verträgt trockene Luft und ist praktisch schädlingsfrei. Im Winter sollte Rhapis nicht zu warm stehen. Ideal ist ein kühler oder kalter Überwinterungsraum, der sogar dunkel sein kann. Rhapis sollte immer leicht feucht aber nicht nass stehen.
Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
40/50 cm   P1-65V-4   29.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Palmenforum.de Diskutiere mit anderen Palmenfans:
Palmenforum.de

Seit September 2012 findest du unter palmenforum.de unser neues Diskussionsforum rund um winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yuccas, Bananen, Bambus, Palmfarne, Samen, Anzucht, Pflanzenbestimmung und andere exotische Pflanzen. Diskutiere mit anderen Palmen- und Exotenfans und hol' dir Rat und Hilfe von echten Palmenexperten.
Jetzt schon mehr als 500 Mitglieder, 2500 Themen und 25.000 Beiträge!

Jetzt anmelden!
Trachycarpus wagnerianus Nur solange Vorrat reicht:
Rhapidophyllum hystrix
Nadelpalme


Winterhart bis -14 bis -24 °C

Kräftige, sehr gedrungen und kompakt gewachsene, dreijährige Nadelpalmen, Rhapidophyllum hystrix, 20 cm hoch im 2,5-Liter-Topf mit über 50% Rabatt zu einem äußerst erschwinglichen Preis.
Kleine, Ausläufer treibende, buschartige Palme mit kurzem, oft kriechendem, dicht mit langen Nadeln besetztem Stamm und dünngestielten, sehr tief geteilten, glänzend grünen Fächerblättern, die unterseitig mit silbrigen Schuppen besetzt sind. Rhapidophyllum stammt aus den südöstlichen USA und gedeiht dort im Unterwuchs der sommergrünen Laubwälder von Florida bis Carolina auf frischen Böden. Die Wildbestände sind nur klein und z. T. gefährdet. Auch in Kultur ist Rhapidophyllum bisher noch eher selten anzutreffen. Die Nadelpalme ist die frosthärteste und zugleich eine sehr langsam wachsende Palmenart.
Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 10/20 cm   A1-641-3   (24,90) 11.90 Auf Lager
50/60 cm (Stamm 10 cm)   P1-641-6   49.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhapis multifida Nur solange der Vorrat reicht:
Rhapis multifida
Zierliche Steckenpalme



Die Zierliche Steckenpalme aus China, Rhapis multifida, ist eine ganz besondere Rarität die nur schwierig zu bekommen ist. Wir können Ihnen jetzt besonders große, kräftige und alte Exemplare anbieten die in einem 55 cm Topf 20-30 der arttypischen, schlanken Stämmchen bilden. Nur wenige Palmen sind so elegant und vielfältig einsetzbar wie Rhapis multifida und passen perfekt in modernes Wohndesign wie auch in moderne oder asiatisch inspirierte Gartenumgebungen wo sie den Sommer über bis zu den ersten stärkeren Frösten im lichten Schatten stehen können. Im Winter kann Rhapis multifida sowohl in einem kalten, sogar relativ dunklen Raum wie auch im normal beheizten Wohnzimmer stehen. Ein wunderschöne, kleine, eher langsam wachsende Steckenpalme aus dem Unterwuchs lichter Mischwälder auf Kalkstein im südlichen China zwischen 1000 und 1500 m mit dünnen, faserbedeckten Stämmchen und sehr schmal segmentierten, fedrig wirkenden Blättern. Diese elegante Palme besitzt einen bonsaiartigen Charakter und lässt sich sich unter Kalt- wie auch Warmhausbedingungen gut halten. Auch fürs Zimmer ist gut geeignet und kommt mit wenig Licht aus. In vielen Publikationen wird diese Art irrtümlich als R. humilis identifiziert. Letztere ist aber in allen Teilen wesentlich größer. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
130/140 cm (20 bis 30 Stämmchen)   P1-654-7   249.90 Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Yucca faxoniana Nur solange der Vorrat reicht:
Yucca faxoniana
Faxon Yucca


Winterhart bis -23 °C

Eine der großartigsten Yucca überhaupt! Diese Pflanzen sind in Norditalien im Freiland gezogen und sehr kompakt und kräftig gewachsen, mit arttypischen, steifen Blättern in einer großen Blattkrone. Eine fantastische und imposante Art aus den Berggebieten im Nordosten Mexikos und Texas, die bis 6 m, gelegentlich zu 9 m Höhe erreichen kann. Die harten, steifen, etwa 1 m langen, olivgrünen Blätter stehen in einem dichten, aufrechten Blattschopf. Bei sonnigem Standort und exzellenter Drainage ist sie in den milderen Lagen Mitteleuropas winterhart und neben Y. rostrata und Y. elata zweifellos die beeindruckendste Yucca, die sich in Mitteleuropa im Freien kultivieren lässt. Auch als Kübel- oder Wintergartenpflanze eignet sie sich hervorragend. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
50/60 cm   P8-004-7   19.90 Auf Lager
70/80 cm   P8-004-6   29.90 Auf Lager
80/90 cm   P8-004-8   39.90 Auf Lager
340/350 cm (St. 250 cm)   P8-004-9   1999.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Trachycarpus fortunei Palmen-Klassiker - unsere beliebteste Palme:
Trachycarpus fortunei
Hanfpalme


Winterhart bis -12 bis -17 °C

Die angebotenen Palmen sind außergewöhnlich groß und kräftig, mit reichen, kompakten Blattkronen und dicken Stämmen mit bis zu 25 cm Durchmesser, gezogen in Norditalien und kalte Winter gewöhnt. Eine solche Qualität werden sie sonst nirgendwo finden. Unsere Palmen sind von besonders robuster, gedrungener Qualität wie sie nur im Freiland bei vollsonnigem Stand gedeiht, gezogen in Norditalien und frostige Winter bereits gewöhnt. Die können bereits in diesem Jahr in den Garten gepflanzt werden (in den ersten Wintern entsprechend geschützt). Der Palmenratgeber auf unserer Webseite sagt Ihnen wie das pflanzen und schützen geht und in unseren Forum www.palmenforum.de finden Sie Unterstützung bei fachlichen Fragen. Natürlich gedeiht Trachycarpus auch als Kübelpflanze ganz ausgezeichnet und sollte dann in einem kalten Raum überwintert werden der ggf. sogar dunkel sein kann. Die Hanfpalme ist eine bekannte und häufig kultivierte, mittelgroße, solitäre Fächerpalme mit schlankem, dicht in weiche Fasern gehülltem Stamm und... Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
50/60 cm   P1-721-4   39.90 Auf Lager
110/120 cm (Stamm 30/40 cm)   P1-721-6   149.90 Auf Lager
130/140 cm (Stamm 40/50 cm)   P1-721-7   199.90 Auf Lager
150/160 cm (Stamm 60 cm)   P1-721-8   249.90 Auf Lager
190/200 cm (Stamm 100 cm)   P1-721-B   399.90 Auf Lager
210/220 cm (Stamm 120 cm)   P1-721-C   499.90 Auf Lager
230/240 cm (Stamm 140 cm)   P1-721-E   599.90 Auf Lager
250/260 cm (Stamm 160 cm)   P1-721-G   699.90 Auf Lager
270/280 cm (Stamm 180 cm)   P1-721-H   799.90 Auf Lager
290/300 cm (Stamm 200 cm)   P1-721-J   899.90 Auf Lager
310/320 cm (Stamm 220 cm)   P1-721-   999.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Trachycarpus takil Besonders robust:
Trachycarpus takil
Kumaon-Hanfpalme


Winterhart bis -13 bis -18 °C

Von der seltene Kumaon-Hanfpalme - Trachycarpus takil - können wir Ihnen endlich etwas größere Pflanzen günstig anbieten. Trachycarpus takil ist immer noch eine Rarität in mitteleuropäischen Gärten, obwohl sie wahrscheinlich die frosthärteste, stammbildende Palme darstellt. Die Samen aus denen diese inzwischen zwei bzw. fünfjährigen Pflanzen gezogen wurden stammen von der letzten, großen Wildpopulation in Kalamuni im nordindischen Himalaya. Wir garantieren die Echtheit und korrekte Bestimmung. Die grösseren Pflanzen haben bereits mehrere geteilte Blätter gebildet und können schon jetzt in den Garten gepflanzt werden! Diese im nordindischen Himalaja (Kumaon, Uttarakhand) zwischen 2000 und 2400m an steilen Hängen in lichten Rhododendron- und Eichenwäldern vorkommende Art unterscheidet sich auf den ersten Blick wenig von T. fortunei. Sie ist etwas größer, besitzt mehr Blattsegmente aber die Krone hält weniger Blätter. Verwandt ist sie am nähesten mit T. oreophilus aus Thailand. Die Kumaon-Hanfpalme ist am Naturstandort akut vom Aussterben bedroht. In Kultur ist sie bisher auch sehr selten, auf ihre Kälteverträglichkeit werden aber grosse Hoffnungen gesetzt. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 10/20 cm   A1-725-4   (11,90) 5.90 Auf Lager
AKTION: 20/30 cm   A1-725-5   (24,90) 11.90 Auf Lager
AKTION: 40/50 cm   A1-725-6   (49,90) 24.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Trachycarpus wagnerianus Bis zu 75% sparen:
Trachycarpus wagnerianus
Wagners Hanfpalme


Winterhart bis -12 bis -17 °C

So günstig gab es Wagner's Hanfpalme noch nie: Wir haben gleich mehrere klasse Angebote für Sie von Trachycarpus wagnerianus, einer Art die sich für den Garten wie auch als Kübelpflanze für die Terrasse perfekt eignet und sich seit vielen Jahren ausserordentlicher Beliebtheit erfreut. Jetzt erhalten Sie Wagners Hanfpalme bis zu 67% günstiger! Nur solange Vorrat reicht! Eine mittelgroße Art, die sich durch ihr attraktives, kleines, sehr steifes, ledriges und robustes Blatt auffallend von der gewöhnlichen Hanfpalme (T. fortunei) unterscheidet. Von T. wagnerianus ist kein Wildstandort bekannt. Sie wurde Mitte des vergangenen Jahrhunderts aus Japan nach Europa eingeführt und ist für windigere Standorte oder Plätze mit begrenztem Raum die ideale Wahl. Trachycarpus wagnerianus ist die kulturwürdigste aller Trachycarpus-Arten. Zu ihren vielen guten Eigenschaften gehören auch die folgenden:
- kleine und sehr steife, sattgrüne Miniaturblätter die nur etwa 60 cm Durchmesser erreichen, in einer dichten, kompakten Blattkrone.
- höchst attraktives, bonsaiartiges Aussehen bei Jungpflanzen.
- ideal für kleinere Gärten und als Kübelpflanzen.
- passt sich vielen unterschiedlichen Klimaten an, von der gemäßigten Zone bis in die Tropen.
- hohe Frosttoleranz - 12 bis -17°C und durch das harte Blatt keine Probleme mit Schnee, der bei T. fortunei leicht die Blätter abknickt.
- sehr unempfindlich gegen Wind - der Hauptfeind von T. fortunei.
- die perfekte Wahl für die rauen, aber wintermilden Küstenregionen in Mitteleuropa.
- robust und einfach zu pflegen, diese Art nimmt so leicht keinen Fehler übel.
- sehr wüchsig. Frei ausgepflanzt kann sie bis zu 30 cm Stammhöhe im Jahr zulegen.
- resistent gegen fast alle Krankheiten und Schädlinge.
Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 3 Stk. 20/30 cm   A1-726-H   (89,70) 29.90 Auf Lager
AKTION: 10/20 cm   P1-726-1   (19,90) 6.90 Auf Lager
130/140 cm (Stamm 40 cm)   P1-726-7   249.90 Auf Lager
150/160 cm (Stamm 60 cm)   P1-726-8   299.90 Auf Lager
170/180 cm (Stamm 80 cm)   P1-726-9   349.90 Auf Lager
190/200 cm (Stamm 100 cm)   P1-726-A   399.90 Auf Lager
210/220 cm (Stamm 120 cm)   P1-726-B   499.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Trachycarpus princeps x T. fortunei Nur solange Vorrat reicht:
Trachycarpus princeps x T. fortunei
Marmor-Hanfpalmen-Hybride


Winterhart bis -12 bis -16 °C

Eine sehr hübsche Kreuzung von Trachycarpus princeps mit Trachycarpus fortunei - im Angebot zu einem phantastisch guten Preis. Diese hübschen Pflanzen wurden aus einer Charge von Trachycarpus princeps Samen aus China gezogen. Wir vermuten dass es sich um eine Hybride handelt deren Mutter T. princeps ist und deren Vater T. fortunei. Die Pflanzen haben grosse Ähnlichkeit mit T. princeps, die Blattunterseiten sind aber nicht ganz so intensiv weiß gefärbt, die Oberseiten der Blätter eher grün. Die Pflanzen zeichnen sich außerdem durch sehr rasches Wachstum und einen sehr eleganten Habitus aus. Diese Hybride sieht T. princeps wesentlich ähnlicher als eine weniger attraktive Pflanze die in den vergangenen Jahren als T. sp. "Nova", T. sp. "Nu Jiang" oder T. princeps "Green" verkauft wurde. Wir vermuten hier, dass es sich bei letzterer um eine Hybride mit vertauschter Elternschaft handelt, d.h. die Mutter T. fortunei und der Vater T. princeps. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe   Bestellnr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 70/80 cm (St. 20 cm)   A1-72P-6   (69,90) 29.90 Auf Lager
50/60 cm   P1-72P-4  49.90Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Ensete ventricosum Maurellii Nur solange der Vorrat reicht:
Ensete ventricosum Maurellii
Rote Abessinische Banane



Eine besonders schöne, in allen Teilen tief dunkelrote Form der Abessinischen Zierbanane. Diese robuste Banane bildet einen dicken, bauchigen Stamm und einen riesigen Schopf aus mehrere Meter langen, sehr breiten, aufrechten Blättern. Sie gedeiht im Sommer am besten frei ausgepflanzt im Garten. Vor dem ersten Frost werden die Blätter reduziert, der Stamm ausgegraben und in einem kleinen Kübel frostfrei, eher trocken und notfalls auch recht dunkel überwintert. Das Wachstum im Sommer ist rasant und Pflanzen können bereits im ersten Jahr über drei Meter erreichen, im zweiten über fünf Meter. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
90/100 cm   P3-012-5  19.90Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Dicksonia fibrosa Nur solange der Vorrat reicht:
Dicksonia fibrosa
Wheki-Ponga



Wie eine Miniaturform von Dicksonia antarctica sieht diese selten über 4m hohe, neuseeländische Art aus. Der kräftige Stamm ist mit drahtigen schwarzen Wurzeln bedeckt und trägt eine dichte, aufsteigende Krone mit flachen oder leicht hängenden, drei- bis vierfach gefiederten Wedeln. Die Blattstiele sind dicht mit goldfarbenen Fasern gesäumt. Er wächst für gewöhnlich in Waldgebieten auf der Nord- und Südinsel Neuseelands sowie auf der Stewartinsel und den Chatham-Inseln. Er bevorzugt kühle, feuchte Klimazonen und übersteht mittleren bis harten Frost. Wie alle Baumfarne braucht Dicksonia fibrosa regelmäßig und reichlich Wasser, der Ballen darf nie austrocknen sonst kommt es schnell zu Trockenschäden. Sie verträgt aber gleichzeitig keine Staunässe, d.h. überschüssiges Wasser muß ablaufen können. Gedüngt werden darf im Sommer recht großzügig, geeignet sind handelsübliche Grünpflanzen- oder unser Profi-Palmendünger. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 70/80 cm (St. 10/20 cm)   A4-023-5   (79,90) 39.90 Auf Lager
50/60 cm (Stamm 10 cm)   P4-023-4   59.90 Auf Lager
60/70 cm (Stamm 20 cm)   P4-023-5   79.90 Auf Lager
120/130 cm (Stamm 80 cm)   P4-023-7   399.90 Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Dicksonia antarctica Nur solange der Vorrat reicht:
Dicksonia antarctica
Weicher Baumfarn



Großer, sehr robuster Baumfarn aus Südaustralien und Tasmanien mit einem dicken, dunkelbraunen, bis zu 15 m hohen Stamm, der von einem undurchdringlichen, weichen Geflecht aus Fasern und Wurzeln umgeben ist. Er ist der kälteverträglichste aller Baumfarne und hält unter günstigen Umständen Fröste bis unter -10°C aus. Er steht im Topf im Sommer am besten an einem schattigen Platz im Freien und sollte gut feucht aber nicht nass gehalten werden. Den Winter verbringt er z. B. in einem kühlen oder kalten Raum im Haus und kommt dann mit wenig Licht aus. Wagemutige können Dicksonia antarctica auch an einen günstigen Platz im Garten pflanzen, wo er mit Schutz auch mitteleuropäische Winter überstehen kann. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 3 Stk. 30/40 cm   A4-021-4   (74,70) 24.90 Auf Lager
30/40 cm   P4-021-4  24.90Auf Lager
70/80 cm (Stamm 10 cm)   P4-021-5  39.90Auf Lager
90/100 cm (Stamm 20 cm)   P4-021-9  49.90Auf Lager
180/190 cm (Stamm 90 cm)   P4-021-8  229.90Auf Lager
210/220 cm (Stamm 120 cm)   P4-021-Q  299.90Auf Lager
240/250 cm (Stamm 150 cm)   P4-021-R  399.90Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
foto Unser Bestseller!
Winterharte Palmen. In Mitteleuropa erfolgreich auspflanzen, pflegen und überwintern.
von Mario Stähler und Tobias W. Spanner
Klappenbroschur - 320 Seiten
326 Farbfotos, 33 Verbreitungskarten
1. Auflage Dezember 2007

"Winterharte Palmen" von Mario Stähler und Tobais W. Spanner ist eines der erfolgreichsten Garten- und Pflanzenbücher des Jahres 2008! Auf 320 Seiten und mit über 300 Farbfotos werden alle Fragen rund ums Auspflanzen, Pflegen und Überwintern von winter- und frostharten Palmen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Holland, Belgien und vieler angrenzender Regionen umfassend und verständlich beantwortet. 36 Arten, die mit Eis und Schnee gut zurecht kommen und zum Auspflanzen in Mitteleuropa geeignet sind, werden detailliert vorgestellt. Hilfe zur Arten- und Standortwahl, ausführliche Erklärungen zur Pflanzung, Pflege und Überwinterung sowie eine Einführung in das mitteleuropäische Klima und Anregungen zur Anlage eines Palmengartens mit anderen winterharten Exoten machen dieses Buch zu einem unentbehrlichen Ratgeber für jeden Palmenfan. Holen Sie sich den Süden auch in Ihren Garten!
Mehr Info...

34,90
Preise in Euro inkl. Mwst.
Versandkostenfrei nach Deutschland (In andere Länder können Versandkosten anfallen)

Menge:
Macrozamia communis Nur solange der Vorrat reicht:
Macrozamia communis

-8°C

Unsere erstes Angebot in diesem Jahr richtet sich ganz besonders an Palmfarn-Kenner. Es ist schon eine ganz besondere Gelegenheit gut mannshohe Exemplare von Macrozamia communis zu bekommen. Solche gewaltigen Pflanzen brauchen gut 15 bis 20 Jahre um diese Größe zu erreichen und kosten normalerweise etwa das Dreifache. Wir können Ihnen jetzt gesunde, in Töpfen gezogene Exemplare für nur 349,90 € anbieten - innerhalb Deutschlands sogar ohne zusätzliche Frachtkosten bis zu Ihnen nach Hause geliefert. Macrozamia communis ist ein wunderschöner, mittelgroßer Palmfarn aus den Küstengebirgen im Südosten Australiens mit sehr harten, schmal gefiederten, dunkelgrünen Blättern. Er ist robust und anpassungsfähig und gedeiht sowohl im Zimmer als auch als Kübelpflanze die kalt oder kühl überwintert wird und den Sommer im Freien verbringt. Auch für den Wintergarten ist Macrozamia perfekt weil sie praktisch Schädlingsfrei ist, aufrecht wächst ohne viel Platz zu beanspruchen und auch nach vielen Jahren nie zu hoch wird. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
ANGEBOT: 170/180 cm (Caud. Ø 30 cm)   P2-071-7  349.90Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Cycas panzhihuaensis Nur solange der Vorrat reicht:
Cycas panzhihuaensis
Panzhihua-Sagopalme
-16°C

Der robuste, chinesische Palmfarn Cycas panzhihuaensis ist noch immer eher selten zu sehen, besonders große Exemplare sind kaum zu bekommen. Die Pflanzen in unserem Angebot haben schon fast 40 cm hohe Stämme und gewaltige Blattkronen. Pflanzen in dieser Größe hätten vor kurzem noch ein kleines Vermögen gekostet. Mittelgroße, schnellwachsende Art aus den Bergregionen der chinesischen Provinzen Szechuan und Yunnan, wo sie in Höhen von 1100 bis 2000 m wächst, die nach der Stadt Panzhihua benannt ist. Cycas panzhihuaensis hat schmal gefiederte, bläulich-grüne Blätter und ist nicht allein wegen seiner erstaunlichen Frosthärte interessant. Ausgepflanzt oder als Kübelpflanze an sonnigem, möglichst sommerwarmem Standort. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
150/160 cm (Caudex 30/40 cm x ø 30 cm)   P2-036-7   399.90 Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Yucca rostrata Nur solange der Vorrat reicht:
Yucca rostrata



Winterhart bis -16 bis -23°C

Eine beeindruckend schöne Yucca mit einer kompakten, kugelförmigen Krone aus graublauen, schmalen Blättern. Die Krone sitzt auf einem relativ langen, unverzweigten Stamm, der zumindest im oberen Teil von einem dichten Kleid aus abgestorbenen Blättern umhüllt ist. Yucca rostrata stammt aus dem Norden Mexikos und dem westlichen Texas. Ihr Wachstum ist zwar eher langsam, dafür ist sie aber extrem unempfindlich gegenüber Trockenheit und sogar starker Kälte. Ausgepflanzt im Garten verlangt sie einen sonnigen Stand und einen sehr durchlässigen Boden und verträgt selbst kältere Winter in Mitteleuropa ohne Probleme. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 40/50 cm   A8-007-7   (59,90) 29.90 Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Yucca reverchonii Nur solange der Vorrat reicht:
Yucca reverchonii
San-Angelo-Yucca


Winterhart bis -20 °C

Diese hübsche, stammlose, eher seltene Zwerg-Yucca bildet Gruppen kleiner Rosetten mit bis zu 60cm langen, steifen, schmalen, blass blaugrünen Blättern und langen Blütenständen und ähnelt einer stammlosen Y. thompsoniana. Y. reverchoni ist lediglich in einem kleinen Gebiet im mittleren Westen von Texas in der Nähe von San Angelo in Höhenlagen zwischen 400 und 1000 m beheimatet. Sie hält starkem Frost stand, benötigt aber volle Sonne und einen gut drainierten Boden. Sie ist in allen milderen Gegenden Mitteleuropas winterhart und verträgt sicher Temperaturen bis unter -20°C. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 40/50 cm   A8-00Q-6   (59,90) 29.90 Auf Lager
40/50 cm   P8-00Q-6   59.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Ihre Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile
Palmen kaufen bei Palme Per Paket:
Ihre Qualitäts-Vorteile

PreisWert: Anders als technische Geräte sind Palmen keine standardisierten Produkte. Jede einzelne Palmen ist einzigartig... lesen Sie weiter!
Herkunft Europa:
Alle unsere winterharten Palmen stammen aus Europa. Das hat den Vorteil, dass den Palmen für den Transport kaum Blätter oder Wurzeln abgeschnitten werden... lesen Sie weiter!
Kräftiger Wuchs:
Unsere winterharten Palmen sind von kräftigem Wuchs und werden "artgerecht" aufegzogen. Bei der Aufzucht erhalten unsere Palmen ausreichend Platz um sich voll entfalten zu können... lesen Sie weiter!
Größenangabe = Pflanzengröße:
Unsere Größenangaben bezeichnen die tatsächliche Pflanzengröße - so wie sie bei Gärtnereien eigentlich üblich ist. Die Höhe des Topfes oder Wurzelballens wird nicht mitgemessen... lesen Sie weiter!
Langjährige Erfahrung:
Palme Per Paket ist seit 1990 die Spezialgärtnerei für Palmen und wird von einem international angesehenen Experten für Palmen geleitet... lesen Sie weiter!
Größenangaben bei Palme Per Paket:
Pflanzengröße = Gesamthöhe?

Größenangaben beziehen sich bei Palme Per Paket immer auf die Pflanzenhöhe. Der Wurzelballen oder Topf wird nicht mitgemessen.
In Ausnahmefällen geben wir auch die Gesamthöhe an, weisen aber darauf hin.
Bei Angabe der Gesamthöhe kann ein erheblicher Anteil auf die Höhe des Topfes entfallen. Wie viel das im jeweiligen Fall ist, ist aus der Gesamthöhe nicht ersichtlich. Besonders be jungen Pflanzen kann das bis zu 50% der Gesamthöhe ausmachen. Jedoch auch bei älteren und wesentlich teureren Pflanzen kann der Topf immer noch eine beträchtliche Höhe haben (siehe Abbildung).
Qualitätsbewusste Pflanzenhändler geben bei der Größe der Pflanzen immer die Pflanzenhöhe an. Leider ist es bei vielen Internethändlern üblich geworden statt dessen die Gesamthöhe anzugeben. Die Pflanzen erscheinen dadurch größer bzw. preiswerter als sie tatsächlich sind. Wie große die Pflanze dann tatsächlich ist lässt sich in diesen Fällen leider nur vermuten.
Entscheidend ist also die Pflanzenhöhe. Daher wird dieses Maß bei Palme Per Paket als Größe angegeben.
foto Zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach so:
Geschenkgutschein
von 20 bis 150 Euro
Verschenken Sie einen Gutschein von Palme Per Paket. So kann der oder die Beschenkte die Pflanzen nach eigenen Vorstellungen auswählen. Der Gutschein ist unbegrenzt gültig und kann per Post, im Internet oder persönlich im Palmenhaus in München eingelöst werden (teilweise Einlösung oder Auszahlung in bar leider nicht möglich). Der Gutschein ist ca. 10,5 x 21 cm groß und auf stabilem Karton gedruckt. Die Vorderseite zeigt Medemia argun, die kürzlich wiederentdeckte Nubische Wüstenpalme.
Wählen Sie eine Größe* (Wichtige Infos zur Größe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
Wert: EUR 20.00   Z0-GUT-20   20.00 Auf Lager
Wert: EUR 30.00   Z0-GUT-30   30.00 Auf Lager
Wert: EUR 40.00   Z0-GUT-40   40.00 Auf Lager
Wert: EUR 50.00   Z0-GUT-50   50.00 Auf Lager
Wert: EUR 60.00   Z0-GUT-60   60.00 Auf Lager
Wert: EUR 70.00   Z0-GUT-70   70.00 Auf Lager
Wert: EUR 80.00   Z0-GUT-80   80.00 Auf Lager
Wert: EUR 90.00   Z0-GUT-90   90.00 Auf Lager
Wert: EUR 100.00   Z0-GUT-100   100.00 Auf Lager
Wert: EUR 150.00   Z0-GUT-150   150.00 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf

Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhopalostylis sapida 'Oceana' Nur solange der Vorrat reicht:
Rhopalostylis sapida 'Oceana'
Chatham Nikaupalme



Auf den Chatham Inseln, weit vor der Küste der Neuseelands, erstrekt sich das Verbreitungsgebiet der Nikaupalme bis 44° südlicher Breite. Die Chatham-Nikaupalme ist damit die südlichste Palme der Erde. Manche glauben diese wuchsfreudigste und kräftigste Form der Nikaupalme ist mit ihrem robusten Stamm und ihrer breiten Krone unterschiedlich genug um als eigene Art beschrieben zu werden und tatsächlich lassen sich schon Sämlinge gut von anderen Rhopalostylis sapida-Formen unterscheiden. Sehr gute Kübelpflanze für absonnige Standorte. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
50/60 cm   P1-665-4   29.90 Auf Lager
60/70 cm   P1-665-5   39.90 Auf Lager
90/100 cm   P1-665-6   59.90 Auf Lager
110/120 cm   P1-665-7   99.90 Auf Lager
150/160 cm   P1-665-8   199.90 Auf Lager
190/200 cm   P1-665-9   249.90 Auf Lager
240/250 cm   P1-665-A   299.90 Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Rhopalostylis sapida 'Little Barrier Island' Nur solange der Vorrat reicht:
Rhopalostylis sapida 'Little Barrier Island'
Little Barrier Nikaupalme



Diese Form von Rhopalostylis sapida kommt ausschließlich auf den vor der nördlichen Küste Neuseelands gelegenen Little Barrier Inseln vor. Die Pflanzen dort bilden einen sehr starken Stamm und einen gigantischen Kronenschaft aus. Ein großartige Kübelpflanze für kühle, schattige Standorte, hält aber auch im Zimmer gut aus. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
60/70 cm   P1-660-6   39.90 Auf Lager
90/100 cm   P1-660-7   59.90 Auf Lager
130/140 cm   P1-660-8   149.90 Auf Lager
140/160 cm   P1-660-9   199.90 Auf Lager
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Winterhärtezonen Neu entwickelte Klimakzonenkarte:
Winterhärtezonen für Pflanzen

Als Hilfestellung zum Auspflanzen und zum nötigen Winterschutz Ihrer Palmen geben wir Ihnen unsere neu entwickelte Winterhärtezonen-Karte gratis zum herunterladen an die Hand. Die Karte wurde speziell für Palmen entwickelt, die Zonen lassen sich aber auch für fast alle anderen Pflanzen verwenden. Die Karte ist für Jeden zugänglich und darf (auf Basis einer Creative-Commons-Lizenz) sogar kostenlos kopiert und für eigene Websites, Bücher oder andere Projekte verwendet werden.

Die Unterschiede im mitteleuropäischen Klima sind zwar gering, für die Freilandkultur von Palmen und vielen anderen Pflanzen aber entscheidend. Die neu entwickelte Winterhärtezonenkarte unterteilt Mitteleuropa in sechs Klimazonen von tA bis tF.

Hier geht's zur Karte...
Profi-Palmendünger Jetzt im 10er- und 30er-Pack:
Profi-Palmendünger - 15+5+15(+4)+TE
NPK(Mg) Dünger mit Spurenelementen

Unser beliebter Profi-Palmendünger in einer praktischen, dicht wiederverschließbaren Kunststoffdose mit Dosierlöffel. Mit bewährter und bei unseren Kunden sehr beliebter und erfolgreicher Zusammensetzung - danke für das vielfache Lob!. Die Spurenelemente sind optimal ausbalanciert und perfekt auf die Bedürfnisse der Palmen abgestimmt. Unsere Formulierung ist für allePalmenarten geeignet, ob kleine oder große Pflanzen, im Haus oder im Freien und in Töpfen oder frei ausgepflanzt. Unser Dünger eignet sich auch für fast alle anderen Grün- und Zimmerpflanzen wie z.B. Palmfarne, Baumfarne, Bananen etc. Sie erhalten unseren Dünger als konzentriertes und hoch ergiebiges, wasserlösliches Nährsalz das Sie einfach dem Gießwasser nach Bedarf beimischen.
Mehr Info...

Zusammensetzung: 15% N Gesamtstickstoff (5% NO3 Nitratstickstoff, 10% NH4 Ammoniumstickstoff), 5% P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat (5% P2O5 wasserlösliches Phosphat), 15% K2O wasserlösliches Kaliumoxid, 4% MgO wasserlösl. Magnesiumoxid (2,4% Mg Magnesium), 0,020% B Bor, 0,010% Cu Kupfer als Chelat von EDTA, 0,200% Fe Eisen als Chelat von EDTA, 0,020% Mn Mangan als Chelat von EDTA, 0,002% Mo Molybdän, 0,050% Zn Zink als Chelat von EDTA

Wählen Sie eine Größe
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
500g Packung Z0-065-2   9.90 Auf Lager 
3x 500g Packung = 1,5 kg (nur 8,30/Pack)  Z0-065-3   24.90 Auf Lager 
10x 500g Packung = 5 kg (nur 6,99/Pack)  Z0-065-6   69.90 Auf Lager 
30x 500g Packung = 15 kg (nur 4,99/Pack)  Z0-065-7   149.90 Auf Lager 
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:
Parajubaea torallyi var. microcarpa Nur solange Vorrat reicht!
Parajubaea torallyi var. microcarpa
Bolivianische Kokospalme


Frosthart -6 bis -8 °C
Parajubaea torallyi var. microcarpa erhalten Sie während unserer Aktion zum sensationellen Preis von nur EUR 39,90. Parajubaea torralyi ist eine der faszinierendsten Palmen überhaupt und verbindet das majestätische Aussehen einer Jubaea mit der Robustheit und dem schnellen Wachstum einer Syagrus. Sie bildet einen robustem Stamm und eine große Blattkrone aus fein gefiederten, ledrigen, unterseits silbrigen Blättern. Sie ist in Bolivien beheimatet und wächst in den trockenen und staubigen Hochtälern der Anden in Höhen bis über 3000 m Meereshöhe. Es gibt zwei getrennte Unterarten, die sich vor allem in der Fruchtgröße unterscheiden: P. torralyi var. microcarpa mit kleiner Frucht und P. torralyi var. torallyi mit großer Frucht. Obwohl sie sich äußerlich ansonsten nicht wesentlich unterscheiden, erreicht P. var. microcarpa nicht die Größe ihrer Cousine mit den großen Früchten; was jedoch Anpassungsfähigkeit und Robustheit betrifft, so steht sie ihr in nichts nach. Ihre Unempfindlichkeit gegenüber Dürre, Hitze, Kälte, Frost und anderen ungünstigen Bedingungen und ihre Fähigkeit, trotz aller Widrigkeiten gut auszusehen, veranlasst viele ihrer Bewunderer dazu zu sagen, dass diese legendäre Palme nicht nur über ein enormes Potenzial als Zierpflanze verfügt, sondern sich sogar zu einer der beliebtesten Freilandpalmen für warmgemäßigte Regionen entwickeln kann. Im mitteleuropäischen Klima wird sie am besten als Kübelpflanze kultiviert und steht dann im Winter kühl und nicht zu dunkel. Mehr Info...

Wählen Sie eine Größe* (Infos zur Größenangabe)
Größe Bestell-Nr. Preis EUR   Verfügbarkeit
AKTION: 130/140 cm   A1-533-4   (79,90) 39.90 Auf Lager
150/160 cm   P1-533-5   79.90 Auf Lager
*Größe ist Pflanzenhöhe ab Oberkante Topf
Preise in Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Menge:

Viele neue Arten:

Samen-Startpäckchen mit neuen Arten
Unsere beliebten Samen-Startpäckchen erhalten Sie jetzt in geänderter Zusammenstellung mit zahlreichen neuen und interessanten Arten. Ganz neu dazugekommen ist ein weiteres Startpäckchen mit frostharten Arten:
Palmensamen Startpäckchen - frosthart II
Unsere "Startpäckchen" sind für alle, die Palmen und andere exotische Pflanzen gerne eigenhändig aus Samen großziehen wollen. Jedes Startpäckchen enthält 6 verschiedene Arten mit jeweils etwa 10 Samen (insgesamt 60 Stück!). Eine Keimanleitung liegt jeweils bei.
Mehr Info...
Palme Per Paket erhält Auszeichnung als eine der wichtigsten deutschen Internet-Adressen! Seit mehreren Jahren bereits erscheint ein mal jährlich der erfolgreiche Internetführer "Das Web-Adressbuch für Deutschland" mit handverlesenen Internetadressen. Und fast ebensolange ist Palme Per Paket dort als empfehlenswerte Website im Bereich Pflanzen vertreten. Erhältlich bei Amazon.de.
Bestseller Nr. 1
Trachycarpus fortunei
Hanfpalme
Bestseller Nr. 2
Trachycarpus wagnerianus
Wagners Hanfpalme
Bestseller Nr. 3
Jubaea chilensis
Chilenische Honigpalme
Bestseller Nr. 4
Chamaerops humilis Vulcano
Vulcano-Zwergpalme
Bestseller Nr. 5
Butia eriospatha
Wollige Geleepalme
Bestseller Nr. 6
Phoenix roebelenii
Zwergdattelpalme
Bestseller Nr. 7
Chamaerops humilis
Zwergpalme
Bestseller Nr. 8
Trachycarpus princeps
Marmor-Hanfpalme
Bestseller Nr. 9
Rhapidophyllum hystrix
Nadelpalme
Bestseller Nr. 10
Yucca gloriosa 'Nobilis'